Leistungen nach § 39 HOAI

Leistungsbild Objektplanung Freianlagen:

Meine Schwerpunkte in der Freiraum- und Objektplanung liegen in der kreativen Entwicklung und in der planerischen Präsentation von:

  • Vorplanung (Lph. 2)
  • Entwurfsplanung (Lph. 3)
  • Ausführungsplanung (Lph. 5)

Nach Ihren Wünschen erweitere ich auch mein Leistungsphasenangebot.
Ebenso kann ich Ihnen dann anbieten
die fachlich betreute

  • Grundlagenermittlung (Bestandsaufnahme, Lph. 1)
  • Genehmigungsplanung, (Lph. 4)
  • Vergabe (Lph. 6 und 7)
  • Bauleitung (Lph. 8) und
  • Objektbetreuung (Lph. 9)

Leistungen nach § 22 bis § 32 HOAI

Landschaftsplanerische Leistungen

Meine Schwerpunkte in der Landschaftsplanung liegen in der Umsetzung wichtiger naturschutzfachlicher Ziele und Anforderungen. Nach der Analyse der Nutz- und Belastbarkeit einer Landschaft werden in verschiedenen Planungsebenen Maßnahmen zur Verhinderung unzulässiger Eingriffe und Belastungen zum Schutz und zur Entwicklung der natürlichen Umwelt des Menschen festgelegt.

Das bisherige Leistungsphasenangebot für die Fachpläne der Eingriffs- und Ausgleichsregelung, des Landschaftspflegerischen Begleitplans, Gutachtens, der Umweltprüfung, des Grünordnungsplans und des Landschaftsplans beinhaltet im Wesentlichen folgende Gliederung:

  • Ermitteln des Leistungsumfangs zur Lösung der Planungsaufgabe
  • Bestandsaufnahme, Landschaftsbewertung und zusammenfassende Darstellung
  • Vorläufige Planfassung (Vorentwurf), mit den wesentlichen Aussagen zur Abstimmung
  • Entwurf: Planfassung mit endgültiger Lösung
  • Bei Bedarf: Genehmigungsplanung

Weitere Leistungen

Durch die Zusammenarbeit mit kompetenten Fachplanern ist es auch möglich, in Form von Arbeitsgemeinschaften über das Leistungsprofil meines Büros hinaus flexibel projektbezogene Arbeiten zu übernehmen und die leistungsfähige, wirtschaftliche und termingerechte Umsetzung von umfangreicheren Untersuchungen zu sichern.

Bürokapazität

  • eine Dipl.-Ing. (FH) Freischaffende Landschaftsarchitektin (Inhaberin)
  • bei Bedarf:
    • eine studentische Hilfskraft, ein(e) Praktikant(-in)
    • ein(e) Bauleiter(-in) in freier Mitarbeit (fachspezifischer Diplom - Ingenieur)

Technische Ausstattung

  • ein Zeichenplatz
  • drei Computer-Arbeitsplätze (Windows, MS Office, AVA, Gaeb)
  • CAD für Landschaftsarchitektur